Die STIHL Vertriebszentrale in Deutschland

STIHL Vertriebszentrale Deutschland

Im verkehrsgünstig gelegenen Dieburg ist STIHL seit 1969 vertreten. In der Vertriebszentrale kümmern sich rund 300 Mitarbeiter um die Vermarktung von STIHL Produkten.


Verkauft wird hier aber nichts. Denn der STIHL Verkauf erfolgt grundsätzlich über den landesweiten Fachhandel, inklusive Beratung, Service und Einweisung. Damit das wie geschmiert klappt, beliefert das Dieburger Logistikzentrum von STIHL den Fachhandel mit Motorsägen, Geräten, Zubehör und Ersatzteilen. Schnell, effizient und zuverlässig. Zusätzlich bietet STIHL einen Online-Shop für den deutschen Markt an. Der servicegebende Fachhandel ist eng in das E-Commerce Angebot eingebunden.


„Jede Motorsäge ist nur so gut wie ihr Service.“ Diesen Satz von Firmengründer Andreas Stihl beherzigen wir heute noch. Im STIHL Schulungszentrum Dieburg werden daher jedes Jahr mehrere tausend Fachhändler trainiert, damit sie ihren Kunden den besten Service rund um ihr STIHL Produkt bieten können.


Dieburg ist außerdem ein wichtiger Standort, wenn es um das Thema Ausbildung bei STIHL geht. Hier machen junge Leute ihren Bachelor of Arts in Handel oder Warenwirtschaft und Logistik. Oder sie werden Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel, Fachkraft für Lagerlogistik oder Mechaniker/in für Land- und Baumaschinentechnik.

STIHL Dieburg Logistikfilm STIHL Dieburg Logistikfilm

Sehen Sie hier den Weg Ihres STIHL Produktes zu Ihrem Händler.

STIHL Dieburg Logistikfilm