Verantwortung

Umwelt

Umwelt

Der Ausstoß von Treibhausgasen in die Atmosphäre verursacht einen Klimawandel, der erhebliche wirtschaftliche, ökologische und soziale Folgen nach sich zieht. STIHL unterstützt das im Pariser Klimaabkommen verankerte Ziel, die globale Erderwärmung auf deutlich unter 2° Celsius zu begrenzen, um damit die Risiken und Auswirkungen des Klimawandels zu reduzieren. Denn als weltweit führender Hersteller von Motorsägen und Motorgeräten für die Forst- und Landwirtschaft, die Garten- und Landschaftspflege sowie die Bauwirtschaft trägt STIHL eine besondere ökologische Verantwortung. Als Unternehmen verpflichten wir uns zu Umweltschutz auf hohem Niveau und einer kontinuierlichen Optimierung - sowohl in den Unternehmensprozessen als auch bei den Produkten. Denn nur aus einer intakten Umwelt können wir unsere Zukunft schöpfen.

Unsere Klimastrategie umfasst kurzfristige Klimaschutzmaßnahmen in unserem direkten Verantwortungsbereich sowie langfristig positiv wirkende Aktivitäten über die Unternehmensgrenzen hinaus.